fbpx

Plymouth Massaker: Schwarze Pille und der Incel. Mit Ablehnung & der Angst vor Ablehnung klarkommen

Sep 4, 2021 | Dating & Anziehungskraft, Wachstum & Glück

This post is also available in: English (Englisch)

Schaue Dir das obere Video mit Untertiteln an wenn du meinen Ratschlag anhören willst.

Was ist los, Könige? In diesem Video mache ich etwas Anderes als sonst. Ich werde dieses Mal mehr Sozialkommentare machen. Das ist ein Video als Reaktion auf das letzte Massaker in Plymouth in Großbritannien, die mit einem Mann in Verbindung standen, der der Incel-Bewegung nahe stand. Wenn Du nicht weißt was dort passiert ist, lasse mich Dir einfach schnell etwas vorlesen, eine kurze Beschreibung aus dem Wikipedia-Artikel dieser Schießerei.

Was ist das Plymouth Massaker?

Die Schießerei in Plymouth war ein Massenmord in der Gegend von Keyham in Plymouth, Devon, Großbritannien, am 12. August 2021. Sechs Menschen wurden getötet, darunter der Schütze, der als 22-jähriger Jake Davison identifiziert wurde, zwei weitere wurden verletzt, es war der erste tödliche Massaker in Großbritannien seit den Schießereien in Cumbria im Jahr 2010.

Es gab also einen Typen, der von seinem Dating-Leben ziemlich frustriert war und er hat es im Wesentlichen an anderen Leuten ausgelassen. Wenn Du nicht weißt, was die Incel- Bewegung ist oder was die schwarze Pille ist, werde ich gleich darauf eingehen, aber vorher möchte ich Euch ein großartiges Zitat vorlesen, eines meiner Lieblingszitate aller Zeiten. Ich habe das tatsächlich in meinem Buch hier drin, also das Zitat ist von Muhammad Ali und das Zitat lautet so:

Unmöglich ist nur ein großes Wort, das von kleinen Männern herumgeworfen wird, die es einfacher finden in der Welt zu leben die ihnen gegeben wurde, als die Macht zu erforschen, die sie haben, um es zu ändern. Unmöglich ist keine Tatsache, es ist eine Meinung. Unmöglich ist keine Erklärung. Es ist eine Herausforderung. Unmöglich ist Potenzial. Unmöglich ist vorübergehend. Unmöglich ist nichts.

Tolles Zitat von Muhammad Ali, der als einer der besten Boxer bekannt ist. Möglicherweise der beste Boxer der je gelebt hat, und er verstand sehr gut, dass nichts unmöglich ist. Wir können unser Leben und unsere Ergebnisse ändern. Und was dieser Typ getan hat, dieser Incel-Typ Jake Davison, er hat im Grunde andere oder Dinge, die er nicht kontrollieren konnte, für sein Unglück im Leben verantwortlich gemacht. Lass mich Euch also schnell vorlesen, was die schwarze Pille oder die Incel-Bewegung ist, wenn Ihr sie nicht wirklich versteht. Ich habe eine Beschreibung von Urban Dictionary gefunden, die ich ziemlich passend fand.

Was ist die schwarze Pille & Incels?

Es sagt eine Metapher… also die schwarze Pille … und die schwarze Pille ist im Grunde das, worauf die Incel-Bewegung basiert. „Die schwarze Pille ist eine Metapher für die dunkele Erkenntnis, dass die Anziehungskraft von Frauen gegenüber Männern in erster Linie von den genetischen Merkmalen stammt, die nicht kontrolliert werden können (es sei denn, plastische Chirurgie angewandt wird) …“ so, können tatsächlich diese steuern, theoretisch nach dieser Logik. Weiter heißt es: „…wie Körpergröße und insbesondere Gesichtszüge.

Es steht im Gegensatz zu anderen logischen Modellen wie der roten Pille und der blauen Pille, die behaupten, dass stärker veränderbare Faktoren wie sozialer Status und Reichtum bzw. Persönlichkeit, Charisma stellen für Frauen noch wichtigere Quellen der Anziehungskraft dar. Die Logik der schwarzen Pillen geht oft so weit zu sagen, dass nur die Top 10 oder 20 der Männer Gesichtszüge haben, die notwendig sind, um für Frauen wirklich attraktiv zu sein, und dass Sie, wenn Sie weniger gut aussehen, Sie dazu zwingen ein Leben im Zölibat führen oder dass jede Beziehung, die Sie eingehen, ständig dem Risiko ausgesetzt ist, gekündigt zu werden, da Frauen Sie leicht für einen besser aussehenden Partner verlassen und betrügen, sobald sie auf einen treffen und die Option haben.

Im Grunde beschreibt dies also, dass wir im Wesentlichen am Arsch sind, es sei denn, wir wurden unglaublich glücklich geboren. Es sei denn, Du bist einer dieser super attraktiven „Chads“, wie sie es nennen. Ansonsten haben Sie verloren und daran ist natürlich natürlich etwas Wahres. Es ist bekannt, dass insbesondere Männer im Vergleich zu Frauen bei Dating-Apps wie Tinder, wenn Ihr nicht in den Top fünf Prozent, Top 10 seid, nicht einmal bemerkt werden und das ist so, weil es ein Ungleichgewicht zwischen Männern und Frauen gibt auf diesen Dating-Apps und so bekommen die heißesten Männer normalerweise die meisten Matches, und die anderen Männer tauchen meistens nicht bei Matches auf, weil der Algorithmus einfach so funktioniert.

Jungs, kauft einfach Tinder Premium. Es ist zu schwer den Algorithmus zu besiegen

Genauso wie alle anderen Arten von Algorithmen immer bevorzugen, was funktioniert. YouTube wird Euch funktionierende Inhalte präsentieren. Im Moment beginne ich mit meinem YouTube-Kanal, daher wird er wahrscheinlich nicht vielen Leuten gezeigt. Ich gehe davon aus, dass nur sehr wenige Leute dieses Video sehen werden , aber je mehr es funktioniert, desto mehr wird der Algorithmus es pushen. Auf die gleiche Weise funktioniert es bei Tinder und Bumble und all diesen Dating-Apps.

Da ist also ein bisschen Wahrheit, und deshalb empfehle ich Männern, wenn sie auf Dating-Apps gehen, einfach das rechts-swipen zu vergessen. Es ist einfach völlig sinnlos, weil man die meiste Zeit nicht bemerkt wird. Kauf dir einfach ein verdammtes Premium was auch immer, und du machst Super-Like bei den Frauen, denn letztendlich geht es nur darum, von Frauen gesehen zu werden und das ist nichts, was erbärmlich (Simp) ist, oder ein netter Kerl, oder Beta-Mann, oder was auch immer zu sein.

Ich habe bei so vielen Frauen mit Super-Likes nach rechts geswiped. Auf die heißesten Frauen. Ich mache das nur mit superheißen Frauen, also sind sie 10/10 und es funktioniert, weil man von diesen Frauen einfach bemerkt werden muss. Und wenn man nicht einer dieser superhochattraktiven Männer ist, hat man einfach keine Chance. Aber das bedeutet nicht, dass du keine Kontrolle über dein Leben und deine Ergebnisse hast, denn die Welt besteht nicht nur aus Tinder. Und nur weil du nicht die heißeste Person auf dem Planeten bist, heißt das nicht, dass du nicht mit einer tollen Frau ausgehen kannst.

Und wenn Ihr euch also diese Aussage anschaut, dass die rote Pille und die blaue Pille im Grunde behaupten, dass Ihr zwei Dinge ändern könnt, richtig? Rote Pille sagt, dass es nur um Deinen sozialen Status geht. Wie viel Geld Du hast, die Wahrnehmung, die die Leute von Dir haben, die Frauen von Dir haben.

Blaue Pille ist das Gegenteil. Es geht darum, welche Ausstrahlung Du hast, wie charmant Du bist. Und wenn man sich diese beiden Aussagen anschaut, schließen sie sich eigentlich nicht gegenseitig aus. In beiden Aussagen steckt eine Wahrheit. Wenn Du also viel Charisma hast, wird sich Dein Status natürlich automatisch verbessern. Wenn Du viel sozialen Status, Geld und eine großartige Karriere hast, wird sich Dein Charisma verbessern, denn wenn Du viel Charisma hast, weißt Du natürlich wie man die richtigen Jobs bekommt, Du weißt wie man verhandelt, weißt wie man diese Beförderung bekommt und so weiter und so weiter. Das führt zu mehr sozialem Status. Umgekehrt,

wenn Du einen hohen sozialen Status hast, aber sozial sehr unbeholfen sind, also einfach überarbeiten, wie verrückt arbeiten und aus irgendeinem Grund eine großartige Karriere machen, obwohl Du nicht charismatisch bist, aber vielleicht bist Du einfach so geschickt in dem, was Du tust… Softwareentwickler sind ein großartiges Beispiel dafür. Die sind normalerweise sehr sozial unbeholfen, aber weil sie so gut in ihren technischen Fähigkeiten sind, spielt es keine Rolle, denn das ist in erster Linie das, was sie tun müssen und so bauen sie mehr sozialen Status auf, und dadurch werden sie zu digitalen Nomaden , und indem sie mehr reisen und unter Menschen sind, entwickeln sie ihre sozialen Fähigkeiten und entwickeln mehr Charisma.

Diese beiden Dinge sind also nicht getrennt voneinander und das Problem oder der Grund, warum ich dieses Video mache, sind all diese Bewegungen, all diese Ideen, ob Du sie nun eine Bewegung, eine Philosophie oder was auch immer Du es nennen willst, eine Art, das Leben zu betrachten, es ist mir egal, wie Du es nennen wollen… In all diesen Umgebungen kann es giftige Menschen geben. Du kannst in der Bewegung der schwarzen Pille giftig sein, du kannst in der Bewegung der roten Pille giftig sein und Du kannst in der Bewegung der blauen Pille giftig sein.

In der Roten-Pillen-Bewegung zum Beispiel geht es viel um den sozialen Status, um sehr durchsetzungsfähig zu sein und für sich selbst einzustehen, und es geht viel darum, in seinen Beziehungen schlagkräftig zu sein. Und das ist eine tolle Sache. Aber gleichzeitig kannst du es auch auf die extremen Ebenen bringen und einfach ein totaler Schwanz werden, und dann geht es einfach darum, so viele Frauen wie möglich zu fickenen. Sex zu haben, sehr respektlos zu sein und sie als Wegwerfobjekte zu behandeln. Und das ist letztlich keine Philosophie, das nennt man eigentlich Narzissmus. Das ist nicht gut.

Gleichzeitig könnte man, wenn man auf der blauen Pille steht, auch in gewisser Weise giftig sein, weil man denken könnte, dass man immer charismatisch, charmant, immer nett zu Frauen sein und Gefallen tun muss. Man tut all diese schönen Dinge für Frauen in der Hoffnung, dass die Frau Ihnen dann irgendwann Sex oder eine Beziehung gibt. Und da kann das Gleiche passieren, dass du versuchst, dieser Denkweise zu folgen und dann nicht bekommst, was du willst, du bekommst viel Sex… Entschuldigung, du bekommst nicht viel Sex und dann wirst du frustriert und du lässt es an deiner Frau aus.

Also, auch wenn du in einer Beziehung bist oder ein netter Kerl bist, bekommst du nicht so viel Sex, wie du willst, und dann wirst du frustriert, und weil du frustriert bist, wirst du wütend und lässt es es an andere Leute, und es gibt tatsächlich ein großartiges Buch zu diesem Thema namens „No More Mr Nice Guy„, das eines der besten Bücher ist, das jeder Mann einmal lesen sollte.

Und ich bin mir sicher, irgendwann in der Zukunft… natürlich ist die Rote-Pillen-Bewegung im Moment ziemlich neu, und es gibt viele Männer, die nicht giftig sind und diese Ideen aus der Rote-Pillen- Bewegung nehmen und sie machen das Beste aus ihrem Leben mit diesen Ideen, aber dann gibt es auch Männer, die im extremen Spektrum der Roten-Pillen-Bewegung sind und die giftig sind. Und ich wette, in fünf, zehn Jahren, wenn die Bewegung der roten Pillen nicht mehr so ​​ungewöhnlich ist, ist sie nicht mehr neu, nichts Neues, sicherlich wird es ein Buch von irgendeinem Therapeuten geben und vielleicht wird es heißen „No More Mr Asshole“, wer weiß.

Aber im Grunde ist die Quintessenz hier, wenn Du immer auf diesen Spektren, auf diesen extremen Seiten des Spektrums trittst, nimmst Du keine Verantwortung. Du sagst im Grunde … Okay, es bedeutet im Wesentlichen, dass du dir selbst ein Label gibst.

„Ich bin ein roter Piller.“

„Ich bin ein blauer Piller.“

„Ich bin ein schwarzer Piller.“

Und ich bin wirklich kein großer Fan dieser Labels. Und ich bin sicher, einige Leute werden wahrscheinlich sagen, dass ich ein Lila Piller bin. Aber ehrlich gesagt, Mir ist es Wurscht was die Leute sagen, was für eine Art von Label sie mir geben, weil ich die Welt einfach nicht so funktionieren sehe. Es gibt immer Wahrheiten in Allem. Nur weil die rote Pille viel Wahrheit enthält, heißt das nicht, dass die blaue Pille nicht auch wahr ist.

Wenn du nicht lernst, charismatischer zu werden und bessere Kommunikationsfähigkeiten zu haben, wirst du mit Sicherheit so viele Frauen verarschen und großartigen Sex haben, aber das war’s. Du wirst Deine Beziehung im Grunde höchstwahrscheinlich nicht aufrechterhalten können. Auf der anderen Seite, wenn Du ein netter Kerl bist, der immer super nett ist und viel auf seine Kommunikationsfähigkeiten setzt, aber nicht so sehr auf seine Durchsetzungsfähigkeit, die von der Roten-Pillen-Bewegung stärker befürwortet wird, dann wirst Du deiner Frau wahrscheinlich nicht „nein“ sagen können.

Du wirst nicht in der Lage sein, auf die gleiche Weise für Dich selbst einzustehen. Du wirst unerfüllte Beziehungen haben. Also die Sache mit den Labels… indem man uns diese Labels anbringt… „Ich bin ein roter Piller, ich bin ein blauer Piller, ich bin ein schwarzer Piller„… Im Wesentlichen ist es eine Form von Tribalismus. Und ich bin kein großer Fan von Tribalismus oder Stämmen im Allgemeinen. Nun, ich glaube, dass wir alle Stämme brauchen, versteh mich nicht falsch. Aber wenn wir sagen, dass wir speziell zu diesem einen Stamm gehören, dann sagen wir oft automatisch, dass alles andere falsch ist.

Also viele rote Pille, und hier haben derzeit viele Linke Probleme mit roten Pille, weil es diese sehr starre Vorstellung davon gibt, was das Leben in der roten Pille sein sollte, und alles, was nicht in der roten Pille ist, wird ignoriert.

Genauso gibt es superlinke Leute oder liberale Leute oder blaue Piller die sagen: „Nein, das Leben muss so sein. Du musst wirklich nett sein und du musst sozial akzeptabel sein, und bla bla bla, all dieser Scheiß, ein Kämpfer für soziale Gerechtigkeit zu sein, und wenn du das nicht tust, bist du ein Scheißkerl und mit dir stimmt etwas nicht.“ Und das ist auch eine sehr starke Sache, die man gerade in der Welt sieht, dass man wenn man kein Kämpfer für soziale Gerechtigkeit ist, automatisch gecancelt wird, was total voller Scheiße ist und diese Labels uns im Grunde von mehr Möglichkeiten abhalten.

Wenn Du Dich in diese eine Kiste steckst, sagst Du im Wesentlichen: „So funktioniert die Welt, und alles andere ist nicht möglich. Alles andere liegt im Grunde nicht in meiner Verantwortung.

Wenn Du also zum Beispiel die blaue Pille nimmst, könntest du sagen: „Nein, ich möchte nicht durchsetzungsfähig sein. Ich möchte ein netter Kerl sein. Ich möchte gut in der Kommunikation sein. Ich möchte meine Frau wie eine Königin, oder Prinzessin behandeln, oder wie auch immer Du es nennen willst. Ich möchte anständig sein.“ Und dann ignorierst Du, dass Du auch durchsetzungsfähig sein musst und für Dich selbst einstehen musst. Und letztendlich ist die Tatsache wahr, dass Frauen Dein sozialer Status wichtig ist und wenn Du Deine Sachen nicht auf die Reihe bekommst, besteht die Möglichkeit, dass die Frau Dich verlässt.

Und genauso, wenn Du auf der Roten-Pillen-Bewegung bist, wenn Du nur „Durchsetzungsvermögen vor allem anderen“ sagst, dann merkst Du es nicht oder akzeptierst die Wahrheit nicht, dass gute Kommunikationsfähigkeiten sind eigentlich auch ziemlich wichtig und das ist warum sind all deine Beziehungen scheiße sind, oder warum hast du Dir die Idee verschrieben, dass „ja, Beziehungen sind nutzlos„, denn was ist dieser Begriff in der roten Pille? „Du warst nie an der Reihe… Sie war niemals Dein Eigentum, Du warst nur an der Reihe“ und natürlich ist an dieser Aussage etwas Wahres, denn wir besitzen niemanden, und wenn Du dieses Mantra hast, ist es tatsächlich so eine gute Sache, denn manche Leute hängen zu sehr an Frauen.

Aber gleichzeitig benutzen andere Leute diese Aussage als Ausrede, um zu sagen: „Nun ja, sie war nie mein Eigentum und es war also nicht meine Schuld, dass diese Beziehung nicht funktioniert hat.“ Nein, wahrscheinlich warst Du schuld. Deine Schuld war, dass Du nicht an Deinen Kommunikationsfähigkeiten gearbeitet hast und daher allein durchsetzungsfähig zu sein nicht die einzige Lösung für das Leben ist. Und so ist diese ganze Idee, die ich festzunageln versuche,… Lassen Sie mich nur sicherstellen, dass ich diesen Begriff richtig nenne.

Darüber spreche ich in meinem Buch. Es heißt dialektische Theorie. Und diese Theorie, die dialektische Theorie, besagt im Grunde, dass es in Beziehungen, Freundschaften, romantischen Beziehungen, eigentlich allem im Leben, allem, was eine persönliche Beziehung ist, ob platonisch oder romantisch, immer Widersprüche zu allem gibt. Es gibt kein Schwarz und Weiß. Es gibt nur eine Grauzone, und wir müssen uns alle Lebensbereiche ansehen und sehen, welche Teile dieser Bereiche für uns funktionieren.

Also gebe ich Euch ein gutes Beispiel. Ich bin Yogalehrer und im Yoga haben wir dieses Ding namens Niyamas und Yamas. Sie sind im Wesentlichen Philosophien. Dies sind die grundlegendsten Prinzipien des Yoga in Bezug auf die Denkweise, warum Menschen Yoga machen. Denn Yoga ist nicht nur Training oder Asanas, Haltungen. Es geht auch viel um Atemtechniken und Denkweise und so weiter. Und so gibt es diese Konzepte im Yoga wie… Lassen Sie mich nur sicherstellen, dass ich die richtigen Worte sage… Brahmacharya, Mäßigung. Und Santosha, Zufriedenheit. Also Mäßigung und Zufriedenheit.

Bedeutung: Du solltest nicht so viel wollen. Du solltest all diese weltlichen Dinge nicht wollen und Du solltest in der Art und Weise, wie Du alles konsumierst, immer gemäßigt sein. Ein Beispiel könnte also sein, dass es nicht gut ist, wenn Du zu viel Pornos anschaust. Es ist nicht gut, wenn Du zu viel Sex hast. Es ist nicht gut, wenn Du zu abhängig von Dein Frau bist. Es ist nicht gut, wenn Du zu abhängig von der Bestätigung bist. Das wäre also Mäßigung und Zufriedenheit. Man muss mit dem zufrieden sein, was man hat, also wenn man zum Beispiel die Rote-Pillen-Bewegung oder auch die Blaupausen-Bewegung nimmt, wollen wir unser Charisma steigern, wir wollen unseren sozialen Status erhöhen. Aber Du wirst nicht über Nacht dort ankommen.

Du musst also mit dem zufrieden sein, was Du hast. Zufriedenheit ist wichtig und das hast du die ganze Zeit gehört, oder? Du solltest nicht vom Ergebnis abhängig sein. Manchmal mache ich Videos darüber, wie man eine Ex zurückbekommt oder wie man eine Frau wieder anzieht, mit der man es vermasselt hat, und wenn man zu sehr an der Idee hängt , diese Frau zu bekommen, dann wird man sie nie bekommen, weil man so fokussiert darauf ist, anstatt sich auf sich selbst zu konzentrieren, und das allein vermasselt Deine Chancen.

Weil Sie so an der Idee hängen, dieses Ergebnis zu erreichen, dass es nie passieren wird. Das Gleiche gilt, wenn Du in der roten Pille bist, könntest Du die Denkweise der Hypergamie haben. Du willst also mit einer wirklich attraktiven, sehr heißen, sehr erfolgreichen Frau ausgehen. Eine Super-High-Status-Frau. Und dafür musst Du unter anderem auch selbst einen hohen sozialen Status haben. Und wenn Du das nicht hast und diese Frau noch nicht datest und Du an der Idee hängst „Ich muss mit einer sehr erfolgreichen Frau ausgehen, einer hypogamen Frau„, dann wirst Du enttäuscht sein, weil Du es nicht hast, und so gibt es zwei Seiten jeder Medaille.

Im Yoga muss man also haben… wir haben dieses Konzept der Mäßigung und Zufriedenheit, das sind großartige Ideen. Aber es gibt auch eine widersprüchliche Seite, die eigentlich auch in den Lehren des Yoga enthalten ist, und eine dieser Lehren ist Disziplin. Eine der anderen Regeln ist also Disziplin. Also arbeite an Dir. Und so würdest Du denken, dass diese Dinge völlig gegensätzlich sind. Wie zum Teufel kann das funktionieren? Nun, es kann funktionieren, weil die Welt nicht nur schwarz und weiß ist. Theoretisch ist es großartig zu sagen: „Ich werde keine weltlichen Eigensinne haben“ und ich werde „was auch immer das Ergebnis sein wird, ich werde nicht daran hängen. Also wenn es gut läuft. Wenn sie nicht funktionieren, ist es mir egal.

Aber so funktioniert die Welt natürlich nicht. Du kümmerst Dich und natürlich ist es auch wichtig nach mehr Dingen im Leben zu streben. Also auch wenn Du nicht dein Glück von den Ergebnissen abhängig machst die du im Leben erhältst, ist es natürlich trotzdem normal, Ergebnisse haben zu wollen. Also ist alles… es ist ein Tanz. Oder? Alles ist miteinander verwoben. Das ist dialektische Theorie. Das kann man nicht einfach abtun. Eine Idee für die andere. Beide Seiten der Medaille haben immer etwas Wahres und letztendlich gibt es keine richtige oder falsche Antwort. Es liegt ganz bei Dir, ob Du in der Bewegung der roten Pille oder der blauen Pille bist, oder in welcher verdammten Bewegung Du dich befindest. Eigentlich egal. Ich denke eigentlich, dass es wichtig ist, alle Seiten der Medaille zu betrachten, damit Du verschiedene Ideen aus verschiedenen Lebensphilosophien und Ideen und Sozialwissenschaften usw. erhälst, denn so kannst Du die fundiertesten Entscheidungen treffen.

Und so wirst du nicht wie dieser Typ sein, der im Wesentlichen sechs Menschen getötet hat weil er dachte, dass er die Ergebnisse seines Lebens nicht ändern kann. Er dachte: „Nun, so ist es. Ich bin ziemlich unattraktiv geboren und habe keine Chance.“ Er ist also 22 Jahre alt, hatte noch nie ein Date, hat noch nie eine Frau geküsst, er war Jungfrau und das hat ihn im Grunde sauer gemacht. Und er gab Frauen die ihn nicht wollten die Schuld für Alles. Und vielleicht hat sein Aussehen dazu beigetragen, aber ich habe mir seine Bilder angesehen…

Er sah nicht so unattraktiv aus, ehrlich gesagt. Wenn er wahrscheinlich nur einen Haarschnitt oder eine besseren Haarstyle bekommen hätte und vielleicht nur ein bisschen mehr Sport gemacht hätte. Vielleicht hätte er fünf Kilo abnehmen müssen, oder so ähnlich. Wahrscheinlich nicht einmal das, und bei seinem Gewicht wäre das ehrlich gesagt gar nicht so schwer gewesen. Er wäre ziemlich attraktiv gewesen, ganz offen zu sein.

Es gibt Menschen, die natürlich weniger attraktiv geboren werden und nicht so gesegnet sind wie andere, aber die meisten von uns werden nicht hässlich geboren. Wir sind keine Supermodels, aber wie viele Leute sind eigentlich Supermodels?! Es ist das eine Prozent. Deshalb werden diese Leute für Modeljobs bezahlt und sind Instagram-Influencer und Schauspieler. Diese Leute werden wegen ihrer außergewöhnlich hohen Schönheit viel Geld bezahlt. Und fast kein Mensch auf dem Planeten hat dieses Maß an Schönheit. Wenn Du also sagst „okay, das ist alles gegen mich manipuliert„, übernimmst Du im Grunde keine Verantwortung.

Darüber spreche ich auch in meinem Buch. Ich nenne diese Idee „No-wnership„. Nein… Eigentum. Und im Grunde ist es der Akt, zu sagen, dass alles die Schuld eines anderen ist, und deshalb werde ich es nicht einmal versuchen. Und diese Idee gefällt mir wirklich nicht. Und deshalb habe ich dieses Zitat von Muhammad Ali am Anfang eingefügt. Denn Unmöglich ist nur eine Erfindung Deiner Fantasie. Sobald Du Dir sagst, dass etwas unmöglich ist, wirst Du nichts unternehmen, um Dir das Gegenteil zu beweisen. Wenn Du also zum Beispiel der roten Pille verschreiben bist, ist die Idee des sozialen Status wichtig… und deshalb, obwohl ich nicht mit allem in der roten Pille-Community einverstanden bin und definitiv auch nicht mit allem in der Blue-Pill-Community…

Ich denke, diese beiden Communities sind viel, viel besser als die Black-Pill-Community, denn wenn Du die Ideen der roten Pille verschreibst, kannst Du sagen: „Nun, Frauen kümmern sich sehr um Dein Geld und Deinen sozialen Status“ und was kannst Du tun? Du kannst Deinen sozialen Status erhöhen, einen anderen Job bekommen, härter arbeiten, investieren, sich schöner kleiden. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Du Deinen sozialen Status erhöhen könntest. Lerne auch einfach charismatischer zu werden und mit Menschen zu sprechen und Deinen sozialen Kreis zu verbessern und mit Menschen mit höherem sozialen Status herumzuhängen, weil das automatisch mehr Menschen mit hohem sozialen Status anzieht. Du kannst diese Dinge im Laufe der Zeit beeinflussen. An diesen Dingen kannst du arbeiten.

Und weißt du was? Diese Dinge brauchen natürlich Zeit. Aber Du kannst Maßnahmen ergreifen. Dasselbe in der Bewegung der blauen Pillen. Wenn du charismatischer werden willst und verstehen willst, wie man Frauen besser behandelt, also zum Beispiel eine Idee, die ich wirklich gerne hätte, die rote Piller vielleicht nicht mögen, aber ich denke, es ist eine großartige … Ich meine, vielleicht ist es das nicht eine Idee der blauen Pille, aber es ist etwas, das ich unterrichte, und es ist Sozialwissenschaft… Es gibt so viel Sozialwissenschaft darüber, dass Frauen einem Mann vertrauen müssen. Und der einfachste Weg,eine Frau dazu zu bringen Dir zu vertrauen, besteht darin selbstbewusst zu sein, das ist eigentlich die rote Pille, und immer für sich selbst einzustehen, zu Deinem Wort zu stehen, selbstbewusst zu sein, aber auch zu kommunizieren, ohne ein Arschloch, ohne ein Schwanz zu sein, ohne respektlos zu sein.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir so kommunizieren können, dass eine Frau uns vertrauen kann, und Du kannst diese Dinge lernen. Und auf diese Weise wirst Du mit der Zeit bessere Beziehungen haben. Welcher Idee Du auch immer verschreibst, Du hast die Macht, Änderungen vorzunehmen. Und deshalb möchte ich nicht, dass jemand diesen Weg der schwarzen Pille und der Incels einschlägt, die sagen: „Ich bin im Grunde nicht zu reparieren.“ Denn niemand ist unheilbar. Egal, wie sehr dein Dating-Leben gerade nervt, du kannst es ändern.

Um dir eine Perspektive zu geben, höchstwahrscheinlich, viele extreme blaue Pillers irgendwann, die sind frustriert über ihr Sexualleben und ihre fehlenden Beziehungen, dann könnten sie irgendwann zu roten Pillern werden oder sie fahren mehr in Richtung der Seite von rote Pille. Und dann haben sie besseren Sex, aber dann irgendwann, was man merkt, wenn man sich mit attraktiveren Frauen verabredet. Als ich jünger war, war ich ein typischer Beta-Mann. Ich fing an, mich mit wirklich heißen Instagram-Models oder Influencern zu treffen, und das war großartig. Das war ein völlig neues Leben, von dem ich nie wusste, dass es für mich möglich sein könnte. Aber nach einiger Zeit habe ich auch festgestellt, dass es eigentlich ziemlich langweilig ist, nur Sex zu haben und keine sinnvolle Beziehung zu haben, und so treiben einige rote Pille dann ein bisschen mehr in Richtung blaue Pille, oder wieder den Mittelweg, um beide Seiten der Münze zu Ihrem größten Vorteil zu nutzen.

Und das ist es, was ich im Grunde vorschlage, was Du tun solltest. Finde keine Ausreden für alles was in deinem Dating-Leben passiert, und ob du die blaue Pille oder die rote Pille nimmst oder was auch immer es für andere Labels gibt, letztendlich liegt es an dir Verantwortung zu übernehmen und an dir selbst und was auch immer nicht funktioniert in deinem Leben zu arbeiten. Egal, ob Du zu durchsetzungsfähig oder zu nett bist, Du kannst diese Verhaltensweisen ändern und den richtigen Mittelweg finden, der für Dich funktioniert. Das war also nur ein kleiner sozialer Kommentar zu dieser Sache, die mit den Incels und der schwarzen Pille passiert ist.

Lasst mich in den Kommentaren unten wissen, was ihr denkt. Gebt mir natürlich einen Daumen hoch und abonniert meinen Kanal. Und gut, was meinst du? Bist Du mit der Sache einverstanden? Bist Du mit dieser Sache nicht einverstanden? Ich würde gerne hören, was Du denkst. Sowohl von den blauen Pillern, als auch den roten Pillern, vielleicht auch von den schwarzen Pillern, vielleicht auch den Incels. Jeder in der Manosphäre wird hier wahrscheinlich etwas sagen wollen.

Lass mich wissen, was Du denkst, und wenn Du weitere Hilfe benötigst, kannst Du mein Buch „Unleash The King Within“ kaufen. Du kannst Dich auch für mein Selbstvertrauens-König-Trainingsprogramm anmelden oder wie immer ein Coaching bei mir buchen. Und damit sehe ich euch Könige im nächsten Video. Bis das Königreich kommt.

Brauchst Du mehr Hilfe?

Wenn dies hilfreich war, buche eine Coaching-Sitzung mit mir. Coaching-Sitzungen sind in Englisch & Deutsch verfügbar.

Wenn Du Dir Coaching-Sitzungen nicht leisten kannst, sende mir eine E-Mail (max. 900 Zeichen lang, englische Sprache) und wenn ich die Zeit finde, mache ich ein kostenloses Video über Deine Situation. Ich kann ein Video nicht garantieren, da ich viele E-Mails erhalte.

Wenn Du Dir Coaching-Sitzungen nicht leisten kannst, mein Buch Unleash The King Within oder mein Trainingsprogramm Selbstvertrauen-König sind großartige Selbsthilfe-Tools, mit denen Du Dein Privatleben und Deine Dating-Erfahrungen verbessern kannst.

Hallo, ich bin Andy Graziosi. Ich helfe Männern ihr Selbstvertrauen zu entfalten und ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Meine wissenschaftlich fundierte Philosophie lautet: „Der König ist bereits ein Gewinner.“ — Erstaunliche Frauen fühlen sich bereits zu dir hingezogen. Alles, was ein König tun muss, ist diese Anziehungskraft zu seinem Vorteil zu nutzen.

Du kannst mit Deiner Traumfrau ausgehen. Ich helfe Dir ein starkes männliches Gerüst zu entwickeln und aufrechtzuerhalten. Dies hilft Dir Deine Dating-Unsicherheiten zu überwinden & eine Macht zu werden, auf die man zählen kann.

Wenn Du Hilfe benötigst, kannst Du Dich gerne an mich wenden.

Abonniere Meine Relevantesten Blog-Artikel

Unleash The King Within Dating-Buch

In Unleash The King Within lernst Du die Denkweisen, Prinzipien und mentalen Modelle kennen, um nicht nur Selbstvertrauen mit Frauen zu gewinnen und zu meistern, sondern es auch tiefst zu deinem Vorteil zu nutzen und Dein Leben mit Deiner Traumfrau zu gestalten.

Der Schlüssel hier ist der Mentalitätswandel, den dieses Buch ermöglichen wird. Es ist eine neue Perspektive, die klarstellt und Dir hilft, den König in Dir zu sehen, der immer von Frauen umgeben ist, die mit Dir zusammen sein wollen.

Sobald Du diese neue Denkweise hast, fängst Du buchstäblich an, atemberaubende Frauen überall anzuziehen, ohne einen Finger rühren zu müssen.

Lerne Mich Besser Kennen

Persönliches Instagram

Lerne meine private Seite kennen & folge meinem Leben als finanziell freier Digitaler Nomade.

Dating-Ratschlag Auf YouTube

Folge meinem Dating-Ratschlag für Männer. Ich poste täglich Content darüber wie man Frauen anzieht.

Persönliche Musik Auf YouTube

Ich lebe in Bali / Siargao und liebe indonesische & filipinische Musik. Gute Stimmung!

Relevante Blog-Artikel

Warum Frauen Dich ablehnen: Verstehe das Gesetz der Annahme

Warum Frauen Dich ablehnen: Verstehe das Gesetz der Annahme

In diesem Video werden wir über Ablehnung sprechen und ich möchte ein bisschen über Prinzipien sprechen. Ich habe eine Nachricht von einem Mann, der im Grunde von einer Frau abgelehnt worden ist oder er denkt, dass die Dinge nicht gut laufen und er weiß nicht, was er als nächstes tun sollte, und wenn Du mein Buch…

Warum sind Frauen heiß und kalt? Es ist fast immer ein geringes Selbstwertgefühl!

Warum sind Frauen heiß und kalt? Es ist fast immer ein geringes Selbstwertgefühl!

In diesem Video werden wir über heiß und kalt, Ablehnungen, die Freundeszone und vieles mehr sprechen. Passiert vielen Leuten, vielen Männern. Der Grund dafür ist normalerweise Unsicherheit, geringes Selbstwertgefühl und mangelndes Vertrauen in sich selbst und der Gedanke, dass die Frau möglicherweise abgeschreckt ist oder, dass etwas nicht stimmt oder der Versuch, zu viel Druck…

Dinge, die Alpha-Männer nie tun: Frauen zu jagen, die schwer zu haben sind.

Dinge, die Alpha-Männer nie tun: Frauen zu jagen, die schwer zu haben sind.

In diesem Video sehen wir uns einen Mann an, der vor etwa einem Jahr mein Kunde war und in der Vergangenheit mit seinem Dating-Leben etwas unsicher war. Er wurde in der Vergangenheit von einer Frau in die Freundeszone gesteckt. Er hatte viele Ablehnungen. Und so ist dieses Video ein gutes Zeichen dafür, wie Du Dein Leben…

Blog Kategorien